Internationale Wochen gegen Rassismus 2022 in Mannheim 100% Menschenwürde – Zusammen gegen Rassismus "Haltung zeigen" (14. - 27. März)

Vom 14. bis 27. März finden die die Internationalen Wochen gegen Rassismus (IWgR) 2022 statt.
Hier finden Sie einen Überblick über die IWgR im Allgemeinen und das Mannheimer Programm.

Seit vielen Jahren bieten die von den Vereinten Nationen initiierten "Internationalen Wochen gegen Rassismus" eine besonders guteGelegenheit, das vielfältige Engagement gegen Rassismus öffentlichkeitswirksam sichtbar zu machen und damit ein deutliches Zeichen gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit zu setzen. Im Jahr 2021 fanden trotz Pandemie-bedingter Einschränkungen deutschlandweit während der Aktionswochen mehr als 1.600 Veranstaltungen statt, über die in den Medien breit berichtet wurde. Gemeinsam mit vielen Kooperations- und Aktionsbündnispartner*innen koordiniert die Stiftung gegen Rassismus die Aktionswochen, die im Jahr2022 vom 14. bis 27. März stattfinden werden.

Anlass für die Aktionswoche ist der 21. März, den die Vereinten Nationenim Jahre 1966 zum alljährlichen Internationalen Tag zur Überwindung vonrassistischer Diskriminierung ausriefen. Erinnert wird an diesem Tag an das blutige "Massaker von Sharpeville" in Südafrika vom 21. März 1960.

Lesen Sie hier unsere Pressemitteilung zum Thema.

 

TERMINE:

Wir sind jetzt hier.
Zur Verschränkung von Geflüchtet-Sein, Queer-Sein und Rassismus.
15.03., 19-21 Uhr (online), Mehr Infos im Flyer und auf facebook.

Mehr als nur Bücher.
Die Bibliothek als Ort der Demokratisierungund rassismuskritischer Bildungsarbeit.
17.03., 16-18 Uhr (vor Ort), mehr Infos im Flyer und auf facebook.
- - - ABGESAGT - - -

Auf den Spuren der Mannheimer Sinti und Roma.
Eine Stadtrallye mit der App Actionbound.
18.03., 15-18 Uhr (vor Ort), mehr Infos im Flyer und auf facebook.
- - - ABGESAGT - - -

Postkolonialer Stadtrundgang.
Aktion im öffentlichen Raum.
20.03., 14-17 Uhr (vor Ort). mehr Infos im Flyer und auf facebook.

Connecting the dots.
E-Learning-Tool gegen Rassismus.
21.03., 17-20 Uhr (online), mehr Infos im Flyer und auf facebook.
- - - AUSGEBUCHT - - -

Antirassismusbewegungen – Narrative und Erfahrungen
Hybrid-Workshop mit Senfo Tonkam, Aktivist und Initiator der Bewegungen Nubia Kemet & Maat-Revolution
21.03.2022, 16:00-19:30  Uhr
Mehr Infos hier:
Programm (deutsch) / Programm (englisch)
Flyer (englisch) Flyer (französisch),
Registrierung hier.

FAHAMU.
Sensibilisierung für Antirassismus und Allyship.
22./24.03./01.04., 16:30-19:30 Uhr (online), mehr Infos im Flyer.

Neckarstadt-West machtmobil gegen Rassismus.
24.03., 11:00 - 13:00 Uhr (vor Ort), mehr Infos im Flyer und auf facebook.
- - - TERMN WIRD VERSCHOBEN - - -

Mein Engagement im Kampf gegen Rassismus:
Intersektionale Perspektiven auf Rassismus
Online-Impulsvortrag und Workshops
26.03.2022, 09:00-13:00 Uhr.
Mehr Infos hier:
Programm (deutsch) / Programm (englisch)
Flyer (englisch) Flyer (französisch),
Registrierung hier.

Bildsprache und Rassismus:
Die Darstellung von Schwarzen Menschen in den
Medien
Online-Workshop mit Nicole Amoussou, MeineWelt e.V.
31.03.2022 , 15:00-17:00 Uhr.
Mehr Infos hier:
Programm (deutsch) / Programm (englisch)
Flyer (englisch) Flyer (französisch),
Registrierung hier.

Diskriminierungssensible Bilder in der entwicklungspolitischen Arbeit.
02.04., 10-16 Uhr (online), mehr Infos im Flyer und auf facebook.

Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte diesem Flyer:
Internationale Wochen gegen Rassismus 2022 in Mannheim